Alle Artikel

| Meinung
Der Tod ist keine Bedrohung

Robert Busch hat schon früh gelernt, seinen Glauben auch zu argumentieren. Vor einigen Jahren hat er die AMG-Akademie mitgegründet. AMG bedeutet „Aktion, Männer, Glaube“ – aber auch Frauen sind mit dabei. Dass er zweimal dem Tod von der Schaufel gesprungen ist, hat den 77-Jährigen sehr geprägt.

| Meinung
Meinung zum Weltfriedensstag

Schwester Anneliese Herzig leitet den Bereich Mission und Soziales in der Österreichischen Ordenskonferenz. Sie schreibt ihre Gedanken zur Botschaft von Papst Franziskus zum Weltfriedenstag.

| Meinung
Glaube verbindet

Ingrid Mohr, 56-jährige Pastoralassistentin im Dekanat Schwechat, liebt die Bibel und schöpft aus der Freundschaft mit Christen anderer Konfessionen.

Werbung
| Meinung
Meinung zum verstorbenen Papst Benedikt

Paul Wuthe ist Chefredakteur der katholischen Nachrichtenagentur Kathpress. Er schreibt über den emeritiereten Papst Benedikt und der "Größe und Grenze" einer Persönlichkeit.

 

Roman Temper übergibt in einer Wärmestube warme Mahlzeit
| Meinung
Der für mich „logische Schluss“:

Roman Temper ist verantwortlich für die Wärmestube in der Pfarre „Zur göttlichen Liebe“ in Simmering. Aus seinem karitativen Engagement entstand im 48-jährigen Bankangestellten der Wunsch, Diakon zu werden.

Nicole Wyszecki möchte die Welt verbessern
| Meinung
Junge Meinung zur Sternsingeraktion

Nicole Wyszecki ist Sonderpädagogin und Sozialwissenschafterin. Ihrer Meinung nach ist das Ziel der Sternsingeraktion, die Welt zu verbessern. Die Aktion sollte von der Gesellschaft jedoch stärker gut geheißen und unterstützt werden.

Sternsinger Moritz Korbel
| Meinung
Diese Freude sollen auch die Kinder heute erleben

Moritz Korbel ist begeisterter Sternsinger, verantwortlich für die Ministranten in seiner Pfarre in Pottendorf-Landegg und Jungscharleiter. Kinder sind dem Lehrling ein großes Anliegen.

| Meinung

Liebe Freundinnen und Freunde unseres SONNTAG!

Für besinnliche Momente im Advent schenken wir Ihnen einige Takte Musik.

Maja Keglevics Lebensmotto ist Nächstenliebe.
| Meinung
Es ist wichtig zu spüren, wo man gebraucht wird

Seit vielen Jahren organisiert Maja Keglevic in der Dompfarre St. Stephan "Weihnachten für Einsame", eine besinnliche Feier mit gutem Essen, zu der Menschen kommen, die den Heiligen Abend sonst wahrscheinlich alleine verbringen würden.

Stephan Schönlaub ist verheiratet und Vater des kleinen Pauls
| Meinung
Voller Freude

Stephan Schönlaub ist Pressefotograf der Erzdiözese Wien und arbeitet im Erzbischöflichen Sekretariat. Er spricht über die Bedeutung des ersten gemeinsamen Weichnachtsfestes mit seiner Frau Marie Therese und dem kleinen Paul.

Anja Appel ist leiderin der Koordinierungsstelle der österreichischen Bischofskonferenz für internationale Entwicklung und Mission.
| Meinung
Klimakonferenz

Die kirchliche Expertin Anja Appel spricht über die Ergebnisse der Klimakonferenz und die Herausforderung für die nächsten Jahre.