Schlagwort: Kulinarik

Maria Happel auf der Bühne. Rolle: Édith Piaf
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Die Burgschauspielerin und Regisseurin war bei uns in der SONNTAGs-Jause. Mitgebracht hat sie gute Laune und ein Lieblingsspeise von ihr: Avocado-Dip. Wie immer gibt es das Rezept zum Nachkochen.

| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Der österreichische Musiker Harri Stojka war gemeinsam mit seiner Frau Valerie bei uns in der Redaktion zu Besuch. Zur Jause gab es einen Rehrücken. Schon in seiner Kindheit hat der Jazz-Gitarrist diesen saftigen Kuchen mit Schokolade und Mandelstiften besonders gerne gegessen.

Sophie Lauringer und Cornelius Obonya pecken mit ihren Ostereiern
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Cornelius Obonya ist einer der bekanntesten Schauspieler Österreichs. Am Ostersonntag ist er bei uns zu Gast und hat sich zur Jause eine Osterpinze gewünscht.

Werbung
Markus Bugnyar verkostet das ungarische Gebäck Pogácsa.
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Markus Stephan Bugnyár ist Rektor des Österreichischen Hospizes zur Heiligen Familie in Jerusalem. Am Palmsonntag ist der Gast in der „SONNTAGs-Jause“. Zum Nachbacken gibt es ungarische Pogatscherl.

Sophie Lauringer und Elisabeth Birnbaum lesen ein Buch.
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Elisabeth Birnbaum ist ausgebildete Sängerin und leitet das Katholische Bibelwerk. Die Bibelexpertin bäckt einen saftigen Schokoladenkuchen.

Conrad Seidl mit einem Glas Bier
| Leben
Fastengetränk Bier

Um kaum ein Bier gibt es so viele Missverständnisse wie um das Bockbier – und da besonders um den Osterbock. Dabei wird um ihn in manchen Gegenden ein richtiger Kult begangen, meist ein recht weltlicher.

Conrad Seidl mit einem Glas Osterbock.
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Conrad Seidl ist der Bierpapst Österreichs. Dabei ist er bekennend katholisch und würde mit Jesus gerne ein Bier trinken. Im neuen SONNTAG-Magazin schreibt er über den Osterbock.

Pater Johannes Paul Abrahamowicz nimmt den ersten Bissen Pasta.
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Eine würzige SONNTAGs-Jause mit dem Benediktinerpater Johannes Paul Abrahamowicz in Stift Göttweig bei Spaghetti all’aglio, olio e peperoncino und einem Glas Messwein.

Sophie Lauringer und Christine Haiden
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Was würde Christine Haiden Jesus fragen? "Wie war das wirklich mit Maria Magdalena?" Die profilierte Frauenjournalistin Christine Haiden ist eine Mutmacherin. Die SONNTAGs-Jause zum Weltfrauentag am 8. März.

Duo Minerva: Damian Keller und Johanna Gossner
| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Johanna Gossner und Damian Keller sind kein Liebespaar. Als Duo Minerva sind die Klarinettistin und der Akkordeonspieler aber unzertrennlich und erfolgreich in der Musikszene unterwegs. Zur SONNTAGs-Jause servieren die beiden einen Kaiserschmarrn.

| Sonntagsjause
Die SONNTAGs-Jause

Der Moderator und Conférencier Christoph Wagner Trenkwitz führt uns ein in die Welt des Opernballs.