Wiens Kirchen: Ein faszinierender Blick nach oben

Neuer Bildband
Ausgabe Nr. 45
  • Kunst und Kultur
Autor:
Elisabethkapelle in der Mexikokirche, 1020 Wien. Gedächtniskapelle für die 1898 ermordete Kaiserin Elisabeth von Österreich.
©Erzdiözese Wien/Stephan Schönlaub
Pfarrkirche Altlerchenfeld, 1070 Wien. Nach Plänen des erst 26-jährigen Schweizers Johann Georg Müller.
©Erzdiözese Wien/Stephan Schönlaub
Friedhofskirche St. Karl Borromäus, 1110 Wien. Mittelpunkt der Gesamtanlage des Wiener Zentralfriedhofs, ein im Jugendstil errichteter Monumentalbau.
©Erzdiözese Wien/Stephan Schönlaub

Ein neues Buch lädt dazu ein, die Sakralarchitektur in Wien zu entdecken. Warum der Blick nach oben in unseren Kirchen oft einer der schönsten ist.

„Die Schönheit des Himmels ist der Glanz der Sterne, ein strahlender Schmuck in den Höhen des Herrn“, heißt es im Buch Jesus Sirach 43,9. Wenn man sich in Kirchen umsieht, so scheint es, dass sich so mancher Architekt an den Worten der Bibel orientiert hat: Ob das Kreuzrippengewölbe des Stephansdoms, das Marienfresko der Dominikanerkirche oder die barocke Kuppel der Karlskirche – der Blick nach oben ist in unseren Kirchen oft einer der schönsten. „Ich erhebe meine Augen zu dir. 52 inspirierende Blicke nach oben“ lautet der Titel des Bildbandes aus dem Wiener Dom-Verlag.

Werbung

Der Fotograf Stephan Schönlaub unternimmt darin einen Streifzug durch die vielfältigen Sakralbauten der Erzdiözese Wien, die Kamera dabei stets nach oben auf die Kirchendecken gerichtet. 52 biblische Impulse von Stefanie Jeller begleiten dabei den Blick nach oben. Ein Buch, das man immer wieder in die Hand nehmen kann und dazu einlädt, die eine oder andere bekannte Kirche neu zu entdecken.

Ich erhebe meine Augen zu dir

52 inspirierende Blicke nach oben. Von Stephan Schönlaub.
Wiener Dom-Verlag, 120 Seiten, ISBN: 978-3-85351-289-0, EUR 28,–
 

Bestellen beim Wiener Dom-Verlag

Autor:
  • Portraitfoto von Agathe Lauber-Gansterer
    Agathe Lauber-Gansterer
Werbung

Neueste Beiträge

| Termine
Highlights

Entdecken Sie spirituelle Höhepunkte in Wien und Niederösterreich. Stöbern Sie in unseren sorgfältig ausgewählten Terminen für kirchliche Highlights und lassen Sie sich inspirieren.

| Spiritualität

Die Superstars der katholischen Kirche kommen ebenso vor wie Namen, die sehr beliebt sind.

| Soziales
Pater Stephan Dähler

Erfahren Sie mehr über Pater Stephan Dähler, einen Schweizer Priester, der seit Jahrzehnten mit den Steyler Missionaren tief in der internationalen Hilfsarbeit verwurzelt ist.