Die (echte) Dattelpalme: Vital für das Leben

Biblische Pflanzen
Ausgabe Nr. 32
  • Leben
Die (echte) Dattelpalme ist das Symbol für Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Heiligkeit und Auferstehung. © wikicommons.org, CC BY-SA 4.0/ Ahmed1251985

Die Dattelpalme gehört zu den sieben Früchten des Heiligen Landes. Sie steht für Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Heiligkeit und Auferstehung.

Die alte orientalische Kulturpflanze lässt sich bis in die Antike in Mesopotamien zurückverfolgen. Fast alle Teile der Dattelpalme wurden verwendet:  Aus dem Stamm wurde Bauholz für Dächer und Zäune und Brennholz. Aus den Blättern wurden Matten und Körbe hergestellt. Daneben dienten sie auch als Viehfutter. Die Wedel wurden von Juden gerne beim Laubhüttenfest zum Bau von Hütten verwendet. Die Fasern sind zur Produktion von Seilen geeignet. Die Dattelfrüchte wurden frisch und getrocknet gegessen und zu Sirup gepresst (Dattelhonig). Aus ihnen gewann man aber auch Palmwein und Palmschnaps, der unter der Bezeichnung Arak bekannt ist. Datteln sind seit Generationen auch bei uns beliebt. Früher heiß begehrt als Gabe des heiligen Nikolaus, sind sie heute ein hochwertiger Snack und eine gesunde Alternative zu Süßigkeiten.

Biblisch gehört die Palme zu den sieben Früchten des Heiligen Landes (neben der Dattel sind das Weizen, Gerste, Wein, Feige, Granatapfel und Olive). Sie ist das Symbol für Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit, Heiligkeit und Auferstehung.

Werbung

Da nahmen sie Palmzweige, zogen hinaus, um ihn zu empfangen, und riefen:

Hosanna! Joh 12,13

Die Prophetin und Richterin Debora hat ihren Sitz unter einer Dattelpalme. Im Hohelied der Liebe wird das Erscheinungsbild der Braut mit einer Palme verglichen. So steht sie für Vitalität und Leben. Und schließlich eine der berühmtesten Erzählungen im Neuen Testament: Der in Jerusalem einziehende Jesus wird jubelnd begrüßt. Die Wedel sind Ausdruck der Huldigung und politisches Siegeszeichen. Märtyrer der katholischen Kirche werden mit einem Palmzweig dargestellt. Sie weisen damit auf die Hoffnung für die Auferstehung und das ewige Leben hin.

Werbung

Neueste Beiträge

| Wien und Niederösterreich
Klemensfest 2024

Erfahren Sie, wie 500 Kinder in einem Festprogramm in der Wiener Innenstadt den Lebensweg des Heiligen Klemens Maria Hofbauers entdeckten.

| Sonntag
Dreifaltigkeitssonntag

Gedanken zur 1. Lesung von Sr. M. Anna Pointinger

| Leben
Politik und Kirche

Was macht einen guten Manager aus? Warum ist das Image der Politik so schlecht? Über diese Themen und mehr hat der SONNTAG mit dem ehemaligen Spitzenpolitiker Thomas de Maizière gesprochen.